Kontaktmöglichkeiten im Einsatzfall

PSNV-B

Die Alarmierung unserer Einsatzkräfte zur Betreuung von Betroffenen erfolgt nur über die Integrierte Leitstelle Allgäu (Notruf 112) und nur im Rahmen von ca. 24 Stunden nach einem belastenden Ereignis.

In der Regel fordern uns die Einsatzkräfte von Rettungsdienst oder Polizei an, wenn sie bei einem Einsatz den Bedarf für eine Betreuung wahrnehmen oder aber die Leitstelle Allägu alarmiert uns direkt zu einem Einsatz, bei dem schon aus dem Meldebild ein PSNV Bedarf vermutet wird.

PSNV-E

Wenn Du als betroffene Einsatzkraft unsere Unterstützung in Anspruch nehmen möchtest, kannst Du uns entweder anrufen, eine E-Mail schreiben, oder uns auf Whats App kontaktieren.

Anruf/Whats App: 0157 34 19 08 78

E-Mail: psnv-e@brk-oberallgaeu.de Wir melden uns dann baldmöglichst bei Dir zurück!