Kalender für den guten Zweck 

Unser Maskottchen, der Tröstebär Hugo, bringt Euch gut durch das neue Jahr 2022. Mit dem Kauf des Kalenders unterstüzt Ihr unsere ehrenamtliche Arbeit. 

Ein lang gehegtes Herzensprojekt wird wahr. Unser Tröstebär Hugo ist inzwischen im Allgäu und im Ausland viel herumgekommen. Dank der Unterstützung von wildgeist.com, Eberl-Medien und MayrDruckMedien ist aus diesen Fotos nun ein wunderschöner Kalender geworden. Dieser bietet genung Platz für Termineintragungen, die Fotos laden zum Träumen ein.

Mit dem Kalender wollen wir zum einen auf unsere Arbeit aufmerksam machen, aber auch Spendengelder für unsere unentgeltlichen Einsätzen generieren.

Der gesamte Verkaufserlös geht daher als Spende an unseren Arbeitskreis Krisenintervention. Die Spendengelder benötigen wir, um z.B. die umfangreiche Ausbildung und die Ausstattung mit Einsatzkleidung und Einsatzrucksack für unsere Teammitglieder zu finanzieren.

Der Wandkalender im DIN A3 Format ist ab sofort zum Preis von 10,00 Euro an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: 

  • Immenstadt: Jahnstr.6 im Medienshop
  • Sonthofen: Bahnhofstr. 11 in der Buchhandlung Osiander

Wir freuen uns sehr über jeden verkauften Kalender und wünschen Euch ganz viel Freude damit!

Eine weitere Besonderheit des Kalenders: bei jedem Foto ist der Aufnahmeort auch als Dreiwortadresse von what3words angegeben.

"what3words ist die praktischste Art, präzise Ortsangaben zu machen. Das System hat die Welt in 3 m x 3 m große Quadrate aufgeteilt und jedem eine einzigartige Adresse aus drei Wörtern gegeben. Einfach, schnell und für die Spracheingabe optimiert"(what3words, o.J., o.S.).

So kann man genau nachvollziehen, wo die Fotos im Hugo-Kalender aufgenommen wurden.