Tätigkeiten

Organisation

Einen besonderen Dienstplan, wie in den Teams der PSNV-B, gibt es im Bereich der PSNV-E nicht. Die Maßnahmen im Bereich der primären Prävention (Vorträge und Beratung) sind planbar und bei Einzelgesprächen nach belastenden Einsätzen können sich die Betroffenen aussuchen, von wem sie gerne betreut werden möchten.

Weitere Informationen rund ums Thema PSNV-E gibt es hier: